Bis eine Gruppe laufen lernt, hat sie einige Hürden zu nehmen und klassische Phasen der Teamentwicklung zu durchlaufen, egal wie erfahren die einzelnen Mitglieder sind. Ob im Projekt, in Abteilungen oder in Familien, es gibt Rollen, die bewusst oder unbewusst vergeben oder genommen werden. Es gelten geschriebene und ungeschriebene Gesetze der Kommunikation und Informationsweitergabe, Reibung und Spannungen entstehen, Regeln werden definiert, Konflikte sind zu lösen und Ressourcen zu nutzen. Es lohnt sich, regelmäßig zu überprüfen, ob das für alle Beteiligten zufriedenstellend ist, oder ob eine Veränderung wünschenswert ist.

 

 < zurück | weiter >